Zum Bundesprogramm zählen das eidgenössische Feldschiessen und das Obligatorische Programm 

Feldschiessen:

Das Feldschiessen ist das weltweit grösste Schützenfest. Aufgrund CORONA hat der SSV bezüglich der Durchführung einige Lockerungen beschlossen. In Münchenbuchsee wird das Feldschiessen an einem Wochenende geschossen. Damit am Feldschiessenwochenende genügend Kapazitäten vorhanden sind, steht es den Vereinsmitgliedern frei, am vorgesehenen Datum am Vorschiessen teilzunehmen.

Termine folgen!

                                                    

Kranz Feldschiessen                                     
 
Download aktueller Kranz: Eidgenössisches Feldschiessen | Schweizer Schiesssport Verband (swissshooting.ch)


Obligatorisch Programm (OP):

An folgenden Terminen kann das OP im Schiesstand Bärenried geschossen werden.

Termine folgen!

An das OP mitgebracht werden muss:
Aufforderungsschreiben mit Etikette (Pflichtschützen), Dienstbüchlein, Leistungsausweis, amtlicher Ausweis, persönliche Waffe mit Putzzeug, persönlicher Gehörschutz.

Weiterführende Informationen unter:

Schiesswesen ausser Dienst (admin.ch)